Untitled Document
 
 
 
 
Untitled Document

Willkommen
Aktuelle Informationen für Sie vorbereitet

MXULFA - das Decoder-Update-Gerät

MXULFA

Das MXULFA, das auf den Erfahrungen mit den vorangegangenen Produkten aufbaut, ist ein Decoder-Update-Gerät in modernster Technik, dass die Aktualisierung und Individualisierung der Decoder besonders komfortabel und zuverlässig durchzuführen hilft:
  • Software-Update vom USB-Stick aus für alle ZIMO Decoder und ZIMO Sound-Decoder.
  • Sound-Projekt-Laden vom USB-Stick aus für alle ZIMO Sound-Decoder.
  • Selbst-Update der MXULF-Software, ebenfalls vom USB-Stick aus.


MX10 - das neue Basisgerät

MX32ZL

Die neue ZIMO Digitalzentrale MX10 ist zeitgemäß konstruiert und ausgestattet und besitzt ein passend „gestyltes“ handliches Gehäuse. Die mechanischen Abmessungen sind auffallend klein.

Eine Digitalzentrale wird natürlich durch viele Eigenschaften mehr definiert als nur durch die elektrische Leistung; und in vielen Aspekten setzt ZIMO neue Maßstäbe, beispielsweise mit der
Buchse für USB-Sticks (nicht ganz einfach umzusetzen, daher in Modellbahngeräten selten anzutreffen, aber sehr nützlich), mit dem
LAN-Anschluss, im Zeitalter der „i“...‘s und „smart“…’s eigentlich ein „Muss“,
oder mit dem integrierten kleinen Grafik-Display, das eben jene Informationen zeigt, die auf einer Zentrale angezeigt werden sollten.
Der 64MB RAM-Speicher und der 4 GB Flash-Speicher machen die Datenverwaltung auch für große Anlagen mit umfangreicher elektronischer Ausrüstung möglich.

Das eigene Display zusammen mit dem Drehknopf und einigen Tasten macht das Basisgerät MX10 übrigens auch als Einzelgerät nutzbar. Es bietet dann einfachen Fahr- und Schaltbetrieb (Adresse einstellen, Fahren & Funktionen betätigen bzw. Weichen-Schalten), Single-line CV-Programmieren, und vor allem natürlich Software-Update von ZIMO Decodern und Sound-Laden. Das spart die Anschaffung eines eigenen Decoder-Update-Gerätes.